Vor dem Derivatverfall - Reger Handel in den «Schwergewichten» Nestlé, Roche und Novartis

Seit Tagen reger Handel in den Valoren von Nestlé, Roche und Novartis. Vor allem am Montag und Dienstag hohe Volumina in den drei SMI-Schwergewichten. Kleiner Verfall wirft seinen Schatten voraus. Kurserholung danach?
14.01.2021 08:29
cash Insider

Das ist an den Märkten passiert

New Yorker Börse nach Berg- und Talfahrt bei Handelsende etwas höher. FED-bedingt rückläufige Zinsen helfen den Tech-Giganten. US-Aktienfutures auch in Asien mit Auftrieb. Dortige Börsen mit Ausnahme Chinas durchs Band höher. Mal schauen, was Europa und die Schweiz so reissen.

SMI vorbörslich dank Schwergewicht Novartis flott unterwegs. Auffällige Avancen bei Tech-Aktien wie VAT Group (starke Zahlen), AMS oder Inficon. Übrige Titel nur leicht höher gestellt und abwartend. Kleiner Derivat-Verfall voraus...

Diese Aktien schlagen vorbörslich aus

Gewinner:
VAT Group +3.9% (Zahlen)
Inficon +3.6% (Kurszielerhöhung)

Verlierer:
Swisscom -0.9% (Herunterstufung)
Flughafen Zürich -0.6% (Passagierstatistiken)

Das sind die heutigen Schlagzeilen, Gerüchte und Kursziele

VAT Group: Meldet Jahresumsatz von 692 Mio Fr. Auftragseingang rund 733 Mio Fr. Rechnet mit op. Marge von mehr als 31 Prozent. Nettoumsatz soll im laufenden Quartal zwischen 180 und 190 Mio Fr. liegen. Stark. UBS ist für BUY bis 255 Fr. Reagiert ansonsten aber überraschend unterkühlt.

Geberit: Jahresumsatz 2.99 Mrd Fr. (erw. 2.95 Mrd Fr.). Org. Umsatzwachstum +1.3 Prozent (erw. -0.4 Prozent). Rechnet mit op. Marge von rund 31 Prozent (erw. 28.9 Prozent). Finanzchef Roland Iff geht in den wohlverdienten Ruhestand. UBS ist für NEUTRAL bis 550 Fr. ZKB bleibt ihrerseits bei MARKTGEWICHTEN.

AMS: Barclays bleibt angesäuert, ist für UNDERWEIGHT bis 17 (16) Fr. Kürzt die Gewinnschätzungen um bis zu 4 Prozent.

BB Biotech: Für Julius Bär ein Kauf bis 88 (74) Fr. Gut diversifiziert, mit vielversprechenden kleinen und mittelgrossen Biotech-Beteiligungen.

Bossard: Jahresumsatz 813 Mio Fr. (erw. 801 Mio Fr.). Dezember deutlich besser als gedacht. UBS bleibt für NEUTRAL bis 170 Fr. Vontobel geht auf 195 (170) Fr. mit HOLD.

Cembra Money Bank: UBS bleibt bei NEUTRAL, neuerdings jedoch bis 105 (91) Fr.

Flughafen Zürich: Passagieraufkommen Dezember 84.8 Prozent unter Vorjahr. Gesamtjahr mit 8.3 Mio Passagieren nur gut einen Viertel vom Vorjahr. Vontobel ist für HOLD bis 160 Fr.

GAM: Sorgenkind im Schlussquartal vermutlich erstmals seit Jahren wieder mit einem Nettozufluss neuer Anlagegelder, so Stifel. US-Broker bleibt vorerst aber bei HOLD bis 1.70 Fr.

Inficon: UBS will es wissen, erhöht auf 975 (810) Fr. mit BUY. Grosskunde TSMC baut Produktionskapazitäten aus.

Komax: Kepler Cheuvreux ist für BUY bis 235 (190) Fr.

LafargeHolcim: Berenberg Bank startet mit HOLD bis 51 Fr. Gewinnt der Übernahme von Firestone Buildung Products nichts positives ab.

Roche: Covid-19 lässt die Kassen klingeln. US-Army bestellt für 2.63 Mrd $ Covid-19-Antikörper-Cocktail bei Partner Regeneron.

Stadler Rail: Darf für 240 Mio € Rettungszüge an die ÖBB liefern.

Swisscom: Jefferies geht auf UNDERPERFORM (Hold) bis 406 (465) Fr. Gibt Aktien anderer europäischer Rivalen den Vorzug.

Swissquote: Letztjähriger Nettoertrag bei mindestens 315 Mio Fr. (erw. 300 Mio Fr.). Vorsteuergewinn von mehr als 105 Mio Fr. (erw. 100 Mio Fr.). Übertrifft damit die eigenen Erwartungen und jene der Banken klar. AlphaValue erhöht auf ADD (Reduce).

Temenos: Julius Bär nimmt HOLD bis 100 Fr. in positive Revision. Sieht Banken vermehrt wieder in neue Software investieren. Barclays geht auf EQUAL WEIGHT (Underweight) bis 118 (108) Fr. Research Partners sind sogar für KAUFEN bis 155 (150) Fr. Berüchtigter Leerverkäufer beisst sich fest. Mehr zum Thema um 12.30 Uhr in meiner Kolumne.

UBS: HSBC ist für BUY bis 15.70 (15.50) Fr.

Zur Rose: Gericht spricht Firmenchef Walter Oberhänsli vom Vorwurf der umstrittenen Geschäftspraktiken frei. Aktie seit Tagen aus dem Ausland gesucht.

Derivate: Frühe Umsätze im Call-Warrant BOSOJB auf Bossard sowie in den Knock-out-Puts ODAA3V und ODAAPV auf den DAX.

Marktdaten

Indizes

SMI Vorbörse10'980.66+0.32%
DOW JONES31'188.38+0.83%
NIKKEI28'756.86+0.82%

Währungen

EUR/CHF1.0785+0.10%
USD/CHF0.8891-0.03%
Bitcoin in USD34'820.8850-2.31%

Rohstoffe

Ölpreis (Brent)55.89+0.32%

Edelmetalle USD/Unze

Gold 1 Uz1'869.15-0.07%
Silber 1 Uz 99925.83-0.03%
Platin 1 Uz 9991'112.00-0.58%

Edelmetalle CHF/kg

Gold 1 Kg53'421.00-0.13%
Silber 1 Kg 999738.10-0.09%
Platin 1 Kg31'781.00-0.63%
 
Aktuell+/-%
VAT Group N256.00+1.99%
UBS Group N13.295+0.57%
Geberit N553.40-0.72%
ams I22.06+0.18%
BB Biotech N81.15+0.74%
Bossard Hldg N205.00+2.50%
Cembra Money Bk N101.70+0.10%
GAM Hldg N2.142+3.48%
Flughafen Zuerich N153.40+0.46%
Taiwan Semi Sp ADR130.64-0.50%
INFICON HLDG N1'034.00+5.62%
Komax Hldg N198.30-0.45%
Stadler Rail N43.80+1.06%
LafargeHolcim N50.86+0.43%
Regeneron Pharma Rg542.27+1.57%
Roche Hldg G320.00+0.57%
Swissquote Grp Hl N106.40-0.93%
Zur Rose Group N383.00-1.79%
Swisscom N473.90-0.04%
TEMENOS N117.65+2.80%
DAX13'921.37+0.77%

VAT Group N

Kurs (CHF)
Zeit
256.00
20.01.2021

Traderinfo

Market
08:07:17
41
Geld/Brief
Zeit
Volumen
257.00
06:30:01
95
 30%
70% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.061 Mio
15.699 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...