John-Bolton-Buch bringt "Bombenhagel" aufs Weisse Haus und Trump.

2. Corona-Welle in den USA befürchtet – in China bereits voll angekommen – Börsen bleiben verwirrt und irritiert!   John...
18.06.2020 08:33
cash Guru

2. Corona-Welle in den USA befürchtet – in China bereits voll angekommen – Börsen bleiben verwirrt und irritiert! John Bolton – der frühere Sicherheitsberater von Trump publiziert nächste Woche ein Buch «über Trump und seine Machenschaften» mit dem Titel: «The Room Where It Happened»: . New York Times, The Post und Wall Street (alle haben schon Kopien des Buches) sprechen von einer «Bombshell» (einer Bombe), die «das ganze Weisse Haus berühren wird…». So soll Trump  – im Beisein von Bolton – Chinas Präsident XI direkt gefragt (gebeten?) haben, ihn bei der Wahlkampagne 2020 zu unterstützen…

Peking – nach der Verabschiedung des «Uiguren-Gesetzes» auf Capitol Hill droht China Washington offen mit Konsequenzen. Während der Weltkongress der Uiguren Präsident Trump für die Unterzeichnung des Gesetzes dankte, wetzt Peking die Messer. Hier verstehen sie keinen Spass, und Trump wird es zu spüren bekommen…

Peking – PoBC senkt 14 Tage Reverse Repo Rate auf 2.35 pc (2.55), 7 Tage Reverse Repo Rate belässt sie unverändert bei 2,2pc. Dem Markt wird weiterhin «Sauerstoff» zugeführt.

Wall Street – Trump besteht auf Tulsa/Oklahoma-Meeting zum Wochenende. Obwohl dortige Regierungsbeamte sich dagegen ausgesprochen haben – grosse Bedenken äussern. Oklahoma meldet offizielle 3pc-Zunahme der Neuansteckungen. In Texas innert einer Woche eine erneute Zunahme der Ansteckungen von elf (!) Prozent. In Arizona schnellen die Ansteckungen auf neue Rekordhöhe. Trotzdem Trump lässt die Welt umgehend wissen, dass er am Tulsa-Meeting  ohne Maske auftreten werde…

Wall Street II – Zum Börsenschluss abgerutscht. Oklahoma, neue Corona-Ausbrüche  und Bolton als Auslöser. Verunsicherung, was da noch alles kommen soll, beunruhigt die Märkte. Arbeitslosenzahlen kommen heute später noch, sollen klar rückläufig sein!

Corona-Virus – Florida weiterhin ein Hotspot: gestern 2600 Neuansteckungen, heute 2800.  21 US-Staaten(!)  melden neuen Ausbruch der Seuche mit steigenden täglichen Zahlen. Rekordzahlen in Texas und Arizona! Die zweite Welle?

Nationalbank – Bericht zur Finanzstabilität 2020: UBS und CS im aktuell schwierigen Umfeld «gut aufgestellt».

EZV – Aussenhandel/Uhrenexporte Mai 2020:  Uhrenexporte minus 67,9pc gegenüber Vorjahr, waren minus 81pc im April!

Helvetia – hat 3,3 Millionen eigene Aktien privat platziert. 300 Millionen Erlös soll zur teilweisen Finanzierung der Übernahme des spanischen Versicherer «Caser» dienen.

SensirionVontobel 46 (32) halten. Umsatzschätzung 2020 um 25pc erhöht.

Software One – Bär geht auf 30 (14) kaufen.

Swissquote – Kepler Cheuvreux erhöht auf 85 (65) kaufen!

Komax – Kepler Cheuvreux passt auf 145 (172) an, geht von abbauen auf halten.

KlingelnbergVontobel bleibt bei 22 halten, Credit Suisse fest gestimmt 30 überdurchschnittlich.

Kardex – Vontobel 184 (158) kaufen.

SwisscomJP Morgan erhöht auf 527 (521) neutral.

Orion – ZKB geht auf übergewichten (marktgewichten).

SunriseJP Morgan nimmt Abdeckung wieder auf, sieht 93 übergewichten.

Kühne+Nagel – Bernstein Research 170 (150) überdurchschnittlich (marktgewichten).

Bitcoin – 9417 (9470/9304) enger Markt, bisher ruhiges Geschäft.

Australien – Arbeitslosigkeit Mai 7,1pc (6,4pc April): der höchste Wert seit Oktober 2001!

Ferner Osten - Tokio minus 0,4pc, Hongkong minus 0,4pc, Schanghai plus 0,1pc, Seoul minus 0,5pc, Singapur minus 0,2pc, Sydney minus 1,2pc, Dollar 0.9496, Euro 1.0679, CNY 7.0781 volatil, Gold 1726, Silber 17.52, Erdöl 40.54.

Vorbörse – rückläufig: Credit Suisse, UBS minus 0,9pc, K+N plus 0,6pc, Aryn flat, Ascom plus 1,8pc, restliche Titel nachgebend, teilweise klar schwächer, hohe Volatilität angesagt.

Tendenz - Footsie minus 61 Punkte, DAX minus 69 Punkte, CAC minus 36 Punkte. SMI vorbörslich minus 43 Punkte, Dow Jones Futures minus 221 Punkte.

 

 

 

 
Aktuell+/-%
Helvetia Hldg N88.30-0.06%
New York Times -A-41.81-1.90%
UBS Group N11.040-0.45%
CS Group N9.852-0.44%
Sensirion Hldg N44.30-2.64%
Vontobel Holding N68.05+0.37%
Swissquote Grp Hl N84.50+1.81%
Komax Hldg N154.00+0.06%
Klingelnberg N13.2500.00%
Kardex Hldg N170.00-0.47%
Sunrise Comm Gr N84.050.00%
JPMorgan Chase Rg92.66-0.64%
Bitcoin in USD9'059.9950-0.32%
Swisscom N493.30-0.58%
Kuehne+Nagel Int N158.45+0.19%
Ascom Hldg N9.390+3.41%
Gold 1 Uz1'774.91+0.11%
Silber 1 Uz 99918.048+0.56%
EUR/USD1.1250+0.08%
FTSE 1006'157.30-1.33%
DAX12'528.18-0.64%
SMI10'125.84-0.61%
DOW JONES25'827.36+0.36%

Helvetia Hldg N

Kurs (CHF)
Zeit
88.30
03.07.2020
-0.06%
-0.050
Eröffnung 88.55

Traderinfo

88.05
03.07.2020
380
Geld/Brief
Zeit
Volumen
88.20
03.07.2020
215
 64%
36% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.080 Mio
7.039 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...