Peking pumpt Liquidität in die Märkte - Versuch der Stabilisierung - Tageslaune dominiert!

Peking – Börsenaufsicht verbietet Nachthandel im chinesischen Futuresmarkt und jegliches Short...
03.02.2020 08:32
cash Guru

Peking – Börsenaufsicht verbietet Nachthandel im chinesischen Futuresmarkt und jegliches Short-Selling ab morgen bis auf weiteres.

Peking II - Chinesische Zentralbank – People’s Bank of China hat heute früh 1.2 Trillionen Yuan (22 Milliarden Dollar) Liquidität in die Märkte gepumpt!

Wuhan – über 300 der 500 weltgrössten Gesellschaften haben in Wuhan eine Niederlassung.

US-Vorwahlen – heute Iowa 1.Wahl – Iowa hat weniger als ein Prozent aller amerikanischer Wähler, aber war immer sehr indikativ für den weiteren Wahlverlauf. In Umfragen Bernie Sanders und Joe Biden Kopf-an-Kopf!

Brexit – Premier Johnson droht EU eine harte Linie wegen zukünftigen Beziehungen.

Wall Street – alles wartet auf Iowa und State of Union-Botschaft von Trump (Mittwoch). Nervosität bleibt.

Julius Bär – 2019: Gewinn minus 37pc (Goodwill-Abschreiber und Rechtsstreitigkeiten). Neugeldzuwachs unter Erwartungen. Setzt neue Kosteneinsparungen ein und will neue Mittelfristziele. unveränderte Dividende CHF 1.50.

Basilea – Research Partners geht auf 59 halten (kaufen).

VontobelCitigroup geht auf 73 (68.50) aber neutral.

Stadler Rail – Bär weiter 47.50 neutral.

IdorsiaBarclays beginnt Abdeckung 38 übergewichten.

Bucher IndustriesJulius Bär 330 (300) halten.

SPS – Research Partners startet erneut Abdeckung 109 halten. Sieht Bewertungsprämie von 20 Prozent gerechtfertigt, sieht leicht überdurchschnittliche Dividendenrendite.

Bitcoin – 9360 – (9609/9273).

Ferner Osten - Tokio minus 1,0pc, Hongkong plus 0,2pc, Schanghai minus 7,8pc (tiefst 9,8), Seoul plus 0,1, Singapur minus 1,1pc, Sydney minus 0,1pc, Dollar 0.9634, Euro 1.0676, CNY 7.0159, Gold 1577, Silber 17.73, Erdöl 56.20.

Vorbörse – SMI nachgebend – schwächer notieren Adecco, ABB, Credit Suisse und UBS minus 0,4pc, Idorsia plus 1,7, Bär nach enttäuschenden Zahlen minus 1,7pc, restliche Titel nachgebend, Volatilität bleibt.

Tendenz - Footsie plus 26 Punkte, DAX plus 7 Punkte, CAC plus 13 Punkte. SMI vorbörslich minus 9 Punkte, Dow Jones Futures plus 165 Punkte.

 

 

 

 
Aktuell+/-%
Bucher Industries N334.20+0.06%
Bank of China -H-0.365-1.38%
EUR/USD1.0563-0.21%
Julius Baer Grp N45.87+0.26%
EUR/CHF1.0314+0.26%
Basilea Pharmaceu N32.60+3.00%
Stadler Rail N34.36+0.59%
Vontobel Holding N68.60+0.88%
Citigroup Rg49.75-0.06%
Idorsia N15.170+2.09%
Barclays Rg1.527-0.37%
Bitcoin in USD29’173.8700+0.23%
SPS N100.10+1.62%
Adecco Group N35.60+1.22%
CS Group N6.582+0.83%
ABB N28.61+0.70%
Gold 1 Uz1’846.680.00%
Silber 1 Uz 99921.76-0.74%
UBS Group N17.225+1.03%
SMI11’308.98-0.00%
DAX13’981.91+0.72%
FTSE 1007’389.98+1.19%
DJ31’262.16+0.03%

Bucher Industries N

Kurs (CHF)
Zeit
334.20
20.05.2022
+0.06%
+0.200
Eröffnung 335.00

Traderinfo

335.20
20.05.2022
15
Geld/Brief
Zeit
Volumen
335.80
20.05.2022
20
 43%
57% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.014 Mio
4.895 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...